TSV Hadmersleben II - TSV Hornhausen

16.05.2015 15:00

Hornhausen mit Pflichtsieg beim Tabellenletzten 

 

        1 : 3       

TSV Hadmersleben II - TSV Hornhausen

Der Gast fand gut ins Spiel, ein Kopfball von Bunge kam aber aus dem Abseits und zwei Minuten später endete ein Angriff nur im Toraus. In der 8 Minute hatte der Gastgeber eine Aktion vor dem Hornhäuser Gehäuse, der Abschluss ging jedoch weit am TSV Tor vorbei. In der 35 Minute fiel dann das 0:1 nach einem schönem Spielzug. Einen langen Ball auf Braune leitete er im Strafraum weiter zum Routinier Planinc und der schob gekonnt in die Torecke. Drei Minuten später folgte schon das 2:0 für Hornhausen, wieder ging es über Braune und diesmal war Stasch der Vollender. Bunge scheiterte noch in der 40 Minute mit einem Freistoß an einer Fußparade es Hadmersleber Schlussmannes.

Auch zur zweiten Halbzeit kam der Gast besser ins Spiel und scheiterte durch Steckert Nun brachte der Tabellenletzte Härte ins Spiel und der TSV spielte nun nicht mehr so konzentriert. Prompt wurde man mit dem 1:2 bestraft, der Gastgeber wollte nun noch mehr und wurde dann ausgekontert. Steckert wurde im Strafraum von den Beinen geholt und Herbst verwandelte den Strafstoß zum Endergebnis von 1:3.