Gr. Rodensleben - TSV Hornhausen

25.05.2013 15:00

Dem TSV ging die Puste aus

      5 : 2          

Gr. Rodensleben - TSV Hornhausen

Die Zielstellung für dieses Auswärtsspiel hieß nicht verlieren, eine Halbzeit lang sah dies auch noch ganz gut aus aber in der zweiten Halbzeit ging dem TSV dann die Puste aus. Hornhausen kam besser ins Spiel, hatte durch Achilles in der 10 Minute eine schöne Schussmöglichkeit, die der Rodensleber Torhüter mit letztem Einsatz noch klären konnte. Nach einer viertel Stunde eine weitere Möglichkeit, Stasch dribbelt sich an den Strafraum und legt auf Bunge ab, der dann zum 0:1 vollendet. Der Gastgeber versuchte mit Fernschüssen auf das von Valley gehütete Tor zum Erfolg zu kommen. Zunächst lagen diese Schüsse aber immer weit genug vom TSV Tor entfernt. Nach einem Foul an Braune verweigerte der Schiri den Gästen einen möglichen Elfmeter. Nun näherten sich die Gastgeber bei ihren Schüssen dem TSV Tor immer näher. In der 27 Minute hatte Valley einen Ball noch halten können aber in der 37 Minute war es dann geschehen, der Gastgeber bestrafte einen TSV Fehler konsequent zum 1:1.Und schon 90 Sekunden später folgte der nächste Einschlag. Bei einem Distanzschuss hatte Valley keine Abwehrmöglichkeit mehr. Braune mit seinem ersten Saisontor erzielte in der 42 Minute für seine Farben den 2:2 Ausgleich. Im zweiten Abschnitt fand dann der TSV Hornhausen nicht mehr statt. Man ergab sich zwar nicht kampflos doch die aggressivere Spielweise der Rodensleber zeigte Wirkung und so vielen die Gegentore in regelmäßigen Abständen folgerichtig. In der 62 Minute kam ein Rodensleber nach einer Ecke frei zum Kopfball, seine Ablage landete bei einem weiteren freien Mitspieler der dann keine Probleme hatte das leere Tor zu treffen. In der 78 Minute folgte dann das vorentscheidende 4:2 für den Gastgeber. Bunge hatte fast im Gegenzug noch einmal eine sehr gute TSV Gelegenheit und in der 84 Minute gelang Rodensleben dann noch das 5:2.
Am Ende ein deutlicher Sieg für den Gastgeber der bei besserer Ausnutzung der Möglichkeiten hätte auch noch höher ausfallen können.